Zirbenduft nach Hause holen

Zirbenwürfel und Zirbenöl

Wenn es nicht gleich ein Zirbenbett sein soll, kann man sich den Duft des Zirbenholzes auch in „kleineren Mengen“ nach Hause holen. Unsere Zirben-Duftwürfel, Zirbenspäne und Zirbenöle oder Zirben-Sprays kommen direkt aus der Tischlerei in Österreich, die unser Zirbenbetten fertigt. Sie werden dort dort hergestellt, abgefüllt und verpackt.

Der massive Zirbenwürfel mit dem kleinen Trichter für die Öltropfen verteilt seinen Duft durch seine Offenporigkeit im ganzen Raum. Da diese jedoch mit direktem Luftkontakt mit der Zeit an Wirkung verlieren, wird der Zirbenwürfel zusammen mit unserem Zirbenöl ausgeliefert. Dieses Öl beinhaltet die originalen Duftstoffe der Zirbe und ermöglicht, das Zirbenholz wieder neu zu aromatisieren.

 

Sie können über einen sehr langen Zeitraum den Zirbenduft geniessen und in jedem Raum in aller Ruhe entspannen. Tropfen Sie einfach das Zirbenöl über die Öffnung und verschliessen diese mit den Glasverschluss wieder. Genießen Sie das intensive und beruhigende Dufterlebnis der Zirbe. Unser Zirbenöl gibt es auch ohne den Duftwürfel Sixpack, zum Nachkaufen.

 

Zirbenkissen und Zirbenduftspäne

Zirbenspäne können lose in einer Schale ihren angenehmen Duft in der Wohnung oder im Schlafraum verbreuten. Lässt der Geruch nach einiger Zeit nach, kann man mit Hilfe einiger Topfen des Zirbenöles die Zirbenspäne wieder aromatisieren und den Duft auffrischen.

 

 

In Nackenstützkissen werden nun auch Zirbenspäne zusammen mit Latexflocken oder Schurwollflocken verarbeitet. Hier hat man den Duft dann direkt „vor der Nase“ beim Schlafen. Ein gute Idee ist ein kleines Kissen, welches komplett mit Zirbenspänen befüllt ist aber damit nicht weich genug für den Kopf ist. Dieses Kissen ist von den Massen nur ca: 15 x 15cm und wird einfach mit ins Bett genommen. Durch die Wärme im Bett oder die direkte Lagerung neben dem Kopf, bringt das kleine Zirbenkissen die positive Wirkung der Zirbe ganz einfach mit ins Bett oder aufs Sofa.